SOFILOAD - LZUG - Punktlast als Flächenlast

Hallo,

ich habe ein Lastmodell mittels LZUG in Sofiload aufgebracht.
Gibt es eine Möglichkeit die erstellten Punktlasten der einzelnen Räder in Flächenlasten entsprechend der in den Normen vorgesehenen Radaufstandsflächen aufzubringen bzw. zu überführen o. ä.?

Danke!

Hallo,
Ich empfehle Ihnen Sie schauen sich einmal unser Spannbetonbrückenbeispiel an, dort wird ihnen im Detail gezeigt wie Sie Verkehrslasten auf das Modell aufbringen können.

#09 - SSD 3: Ermittlung der Schnittgrößen aus Verkehr

Mit freundlichen Grüßen / with kind regards
SOFiSTiK Support Team
Nils Albrecht

Hallo Herr Albrecht,

vielen Dank für die Rückmeldung. Ich arbeite mit Teddy. Insofern wird auch die Lasteingabe mit Teddy vollzogen. Die lasten werden korrekt aufgebracht und es werden auch korrekte Schnittgrößen ermittelt.

Über den Befehl “LZUG” werden die Radlasten als Punktlasten aufgebracht. Bei kurzen Systemen (z. B. Brückenquerrichtung oder Fahrbahnplatte) ist dieser Ansatz manchmal zu ungünstig. Meine Frage ist daher, ob es eine Möglichkeit gibt, diese mit LZUG erzeugten Punktlasten in Flächenlasten zu überführen (z. B. in Form einer Projektionsfläche oder ähnliches).

Die System- und Lasteingabe mittels SOFIPLUS möchte ich nicht anwenden.

Vielen Dank und freundliche Grüße

prog sofiload
steu copy 2+4*6

Perfekt, besten Dank!