Nichtlineare Berechnung von Federn (in Dyna)

Hallo!

Ich versuche in “Prog Dyna” einen Bremsvorgang auf einer Eisenbahnbrücke zu modellieren. Die Schienen sind mit nichtlinearen Federn gelagert. In der Abbildung sieht man eines der Federgesetze und den Befehl mit welchem ich die nichtlineare Berechnung von Federn aktiviere. Hier kann man das Projekt herunterladen:

Leider werden die Federn trotzdem nur linear berechnet. Das Modell rechnet einfach mit der vorhandenen Steigung der Federkennlinie weiter (in diesem Fall mit 5kN/mm), sodass es nicht zu einer Plastifizierung der Feder kommt.

Weiß vielleicht jemand wo der Fehler liegt und wie man die nichtlineare Berechnung von Federn aktivieren kann? Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnten.

Dankeschön im Voraus!

LG
Igor

Hallo Igor,

kannst du das Modell einmal reduzieren und die Punkte die dir nicht passen herausschreiben, sodass man erkennen kann, wo deine Erwartungshaltung von den Ergebnissen abweicht?
In dem großen Modell konnte ich das von dir beschriebene Problem nicht erkennen.

Mit freundlichen Grüßen
Frederik Höller
Ihr SOFiSTiK Support Team