Hohlkastenbrücke

Moin liebe SOFiSTiK-Community,

ich brauche etwas Hilfe beim designen eines gevouteten Hohlkastenquerschnittes bzw. der Eingabe von Lasten im folgenden. Ich möchte das System durch verschiedene Lasten belasten und dann auf den Querkraftwiderstand in Abhängigkeit des Ortes auswerten. Wie lässt sich das in TEDDY realisieren?

Viele Grüße

Hallo Jonas,

haben Sie sich schon das Übungsbeispiel für Hohlkastenquerschnitte auf unserer Website angesehen?

www.sofistik.de > Infocenter > Überblick > SOFiSTiK 2020 Tutorials > Bridge Design > Balanced Cantilever Bridge

Ihre zweite Frage verstehe ich leider nicht genau. Der Querkraftwiderstand ist in der Regel durch die Betonfestigkeit und die vorhandene Bewehrung gegeben.
Falls Sie die Last um einen bestimmten Wert wandern lassen möchten, können Sie dies zum Beispiel durch eine Schleife realisieren. (siehe https://www.sofistik.de/documentation/2020/en/tutorials/bridge-design/balanced-cantilever/balanced-c-b.html)

Mit freundlichen Grüßen
Frederik Höller
Ihr SOFiSTiK Support Team